Save Settings
Kun-den-center
Wunsch-liste
Warenkorb 0
Warenkorb 99
Warenkorb

Behringer B205D

Aktiver Monitor/Fullrangelautsprecher

  • 5,25" Premium Full-Range Neodym Treiber
  • integrierte 150 W Class D Endstufe
  • 3-Kanal Mixer mit 3-Band EQ
  • 1 Mikrofon/Line/ Instrumenten-Eingang
  • 1 Mikrofon/Line Eingang und 1 Stereo Cinch CD Input
  • Frequenzbereich: 65 - 18.000 Hz (-10 dB)
  • 3/8" Mikrofonstativhalterung - Montage an Mikrofonst?ndern m?glich
  • Ma?e: 185 x 290 x 220 mm
  • Gewicht: 3,2 kg
  • Farbe schwarz
  • passende Schutzhülle: Art. 308387 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Multifunktionsgeh?use Ja
Hochst?nderflansch Nein
Flugf?hig Nein
Bestückung der Tieft?ner 1x 5,25"
Hocht?ner 1" und gr??er Nein
Gewicht in kg 3,2 kg

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer B205D
52% kauften genau dieses Produkt
Behringer B205D
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
125 € In den Warenkorb
Behringer B207MP3
8% kauften Behringer B207MP3 149 €
the box pro CX 5
5% kauften the box pro CX 5 159 €
Behringer B112D
3% kauften Behringer B112D 175 €
Behringer B208D BK
2% kauften Behringer B208D BK 139 €
Unsere beliebtesten Aktive Fullrange Lautsprecher
545 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
297 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klein, aber
RicardaM, 14.05.2015
OHO!

Um gleich klar zu stellen: Ich bin kein Tontechniker oder Profi. Ich gehe mit der Bewertung rein nach dem Nutzen, den mein kleiner Freund hier bringt und bediene mich ausschließlich meiner Ohre, als Messinstrument.

Ich in nebenberuflich als Stimmtrainerin/VocalCoach tätig und übe dies mobil aus. Heißt: Ich fahre zu meinen "Schülern" nach Hause und gebe dort Unterricht.
Viele meiner "Sänger" haben schon gewisse Erfahrungen und können sich und ihre Stimme ganz gut abschätzen, habe aber auch absolute Neulinge/Anfänger, denen diese Erfahrungen völlig fehlen und die eigene Stimme erst mal kennen lernen müssen.
Hier unterstützt mich ab und zu dann ein kleines Aufnahmegerät, damit man sich mal "richtig" hört und einige möchten dann natürlich auch mal mit MIC und Verstärker einen Song ausprobieren.

Und da kommt dann mein kleiner Schatz zum Einsatz. Lange habe ich nach ihm gesucht und dann hier gefunden. Das heißt, eigentlich hat mich ein Mitarbeiter von Thomann darauf gebracht.

Die meisten mobilen PAs haben vielleicht das eine oder andere zusätzlich Knöpfchen zum Einstellen gewisser Sachen/Klänge etc., Mehr Leistung/Lautstärke, mehr Zugänge für weitere Instrumente/MICs usw. - aber eben dann auch entsprechend mehr Gewicht!!
Aktuell habe ich einen Schüler, der im "5." Stockwerk eines Altbaus wohnt. Und ja! Richtig! Nix Fahrstuhl!!
Davon ausgehend, dass sich nicht alle meiner potentiellen Schüler/Interessenten nur im Erdgeschoss aufhalten, habe ich also besonders auf diesen Punkt Wert gelegt, nicht ständig 10 - 20kg durch die Gegend schleppen/rollen zu müssen.

Der B205D lässt sich problemlos unter den Arm klemmen, bzw. in eine Tasche packen und rein und raus aus dem Auto, ob Erdgeschoss oder 5. Stock - piep egal.
Die knapp 3,2 kg ... da lache ich drüber :)
Mein "Kleiner" macht einen recht robusten Eindruck. Nix Scharfkantiges, nix schlecht Verschraubtes, alle Zugänge sind gut erreichbar und zu bedienen.
Ich kann zwei Mikrofone oder 1 MIC + Instrument einstöpseln. Hier gefällt mir besonders gut, dass die unterschiedlichen Kabelstecker immer passen und man nicht ständig einen Adapter dabei haben muss. Außerdem kann ich mit entsprechendem Kabel meinen MP3-Player mit Instrumentals, oder CD-Player usw. anschließen.
Zwar habe ich es noch nicht gebraucht, aber für etwas größere Räume hat man hier auch noch die Möglichkeit, mehrere Verstärker/Boxen usw. zusätzlich anzuhängen.
Für ein paar Überraschungs-Auftritte hat mein Goldstück allerdings auch ohne weitere Boxen-Unterstützung ausgereicht, denn ...
... die Lautstärke verblüfft!!!
Genau so der Klang!!! WOW!

Es besteht die Möglichkeit, den Klang schön anzupassen, Lautstärken einzeln zu den Mikrofonen/Instrumenten/Playern zu regeln und anzugleichen usw. und das ist, finde ich, auch eine tolle Sache. Die Vorrichtung für ein Stativ ist auch gegeben. Was will man (also ich) mehr?! Gut, das Stromkabel dürfte ein klein wenig länger sein. Aber das lässt sich ja mit Verlängerung lösen und ist kein Kriterium für die B205D an sich.

Für mich und meine Zwecke DAS absolut zufrieden stellende "Böxchen". Leicht zu transportieren, viele Anwendungsmöglichkeiten, klasse Sound und kräftige Lautstärke (die ich meist gar nicht ganz nutzen kann, da der Unterricht ja in ganz normalen Zimmern/Wohnungen... stattfindet - da will man ja nicht übertreiben) erstaunte und zufriedene Schüler, die Ihre eigene Stimme oft das erste mal so hören können, wie sie wirklich klingt und andere sie hören.
Und meine Empfehlung an Schüler, die sich vielleicht doch mehr mit ihrem Gesang beschäftigen und arbeiten wollen und ihr Talent nicht weiterhin nur beim Duschen vergeuden möchten.

Noch mal kurz zurück zu dem netten Thomann Mitarbeiter!!
Eigentlich hatte ich mich ja schon für einen anderen Hersteller entschieden, wollte aber noch mal von einem Fachmann bestätigt haben, dass ich mit meiner Idee und Auswahl für mein Vorhaben auch wirklich richtig liege und nicht irgend einen Quatsch verzapfe.
Er hat sich alles in Ruhe angehört, war von der Idee recht begeistert (hatte ich zumindest den Eindruck) und meinte, dass meine Überlegungen gar nicht so dumm sind und dann, ob ich evtl. auch diesen Behringer in Betracht ziehen würde. Der kostet nämlich nur halb soviel und erfüllt meine Ansprüche gleicher maßen.
Ich setzte mich an den PC, er gab mir die Artikel-Nr. durch und hat mir dann per Telefon genau erklärt, was ich auf meinem Monitor habe + wie was funktioniert usw.

Da war ich schon Baff! Und es zeigt mir auf, dass bei Thomann wirklich alle Leute den Draht zur Musik und "dem Musiker" an sich haben.
Profitgier??? Gibt's hier nicht. Der gute Mann hätte mir jetzt das doppelte aus der Tasche ziehen können (was weiß ich Technik-Honk schon?) - hat er aber nicht!!

Das ist der feine Unterschied! Zumindest kann ich von meiner Warte aus sagen:
hier finde ich immer, was ich suche und bin immer gut und FAIR beraten.
DAS muss doch auch mal gesagt werden, oder?! :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Im Vergleich zu VoiceSolo VSM-300XT ganz ordentlich
AlSow, 18.08.2010
Ich besitze also seit einigen Monaten 2 Stück TC Helicon VoiceSolo VSM-300 XT - jetzt kamen neu die Behringer B205D raus und ich mußte sie einfach gleich mal ausprobieren. Sie kosten weniger als die Hälfte und versprechen ähnliche technische Daten wie die VSM. Hier mal eine Zusammenfassung meiner Erfahrungen:

Der erste Eindruck:
Kunststoffgehäuse, aber solide Bauweise, leicht zu bedienende Regler auf der Vorderseite. Anschlußmöglichkeiten vorne und hinten. 3 Eingänge mit XLR/Klinke Kombi - sehr praktisch ! (VSM: 1x XLR, 1x Klinke) zusätzlich Cinch-Eingang (brauche ich eher nicht). Von der Größe und dem Gewicht ist der Behringer vergleichbar mit dem VSM.

Der Aufbau:
Will man das auf Bauchhöhe auf einen Mikroständer montieren, muß man bisserl pfriemeln. An der Unterseite kann man das Stativ letztendlich einfach nur einstecken und es hält sehr gut. An der Oberseite muß man aber den Arm vom Stativ wieder aufschrauben und das ist etwas nervig wenn man das bei einem Gig immer machen muß (VSM: Stativ oben und unten einfach feststecken, hält gut). Generell halte ich aber eh nicht so viel von dem "Zwischenschrauben" weil mir das Mikro dann zu nahe an der Box ist => Rückkopplungsgefahr (VSM verhält sich da genau so). Leider hat die kleine Behringer Box keine Abschrägung, so dass sie wenn sie auf einer Oberfläche steht immer nur waagrecht (zu den Füßen) abstrahlt (VSM: mehrere Winkel).

Der Sound:
Mit dem 3-Band EQ kann man wunderbar den Klang regeln (VSM nur 2 Band) - alles prima ! Auch holt der Verstärker im Behringer deutlich mehr aus schwachen Signalen (z.B. Mikro) raus als der VSM.
Aber: bei satten Bässen macht der Behringer leider schnell schlapp und fängt das zerren an. Was dem Speaker gut getan hätte wäre ein "Low Cut" Knopf (hat der VSM) damit man schon mal die nicht unbedingt notwendigen Bässe weg hat. Der VSM schneidet da bei den tiefen Frequenzen deutlich besser ab (hat aber auch 50 Watt mehr auf dem Kasten). Außerdem hätte ich mir eine "Peak" Lampe gewünscht (hat der VSM) damit man rechtzeitig runter regeln kann. Regelt man aber die Bässe runter kommt eine wahnsinns Lautstärke raus, die für die Bühnen dieser Welt ausreicht. Wer also für seinen Monitorsound nicht unbedingt den tiefen Bereich benötigt ist damit gut bedient.

Fazit:
Bei niedrigen bis mittleren Lautstärken ist der Behringer ein klasse Gerät mit super Sound und einer klasse Flexibilität mit den vielen Kanälen und Anschlußmöglichkeiten. Wie immer viel Gerät für wenig Geld. Für höhere Lautstärken ist die VSM besser geeignet und hat mehr Reserven.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schw?chste und dennoch das wichtigste Glied in der elek-tro-akus-ti-schen über-tra-gungs-kette – Lautsprecher.
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Behringer B205D aktiver Monitor
2:27
Behringer B205D aktiver Monitor
Rank #6 in Aktive Fullrange Lautsprecher
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 B?nken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz ? 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vord?mpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmger?t & Dezibelmessger?t; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zus?tzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfl?che der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

Kürzlich besucht
Varytec Colors StarBar 12

Varytec Colors Bar 12; LED Bar mit 12x warm-wei?er Beam-LED und 12 RGB-Segmenten; ideal als Eye-Catcher auf Bühnen und in Diskotheken; leichte, robuste Bauweise; dezentes, graues Soft-Frost Cover; Technische Daten: Lichtquelle: 12x 3 Watt WW LED + 72x 5050 SMD...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone?s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

Kürzlich besucht
NEO Instruments micro Vent 122

NEO Instruments micro Vent 122; Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122; ideal für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale; Zwei w?hlbare Geschwindigkeiten (Speed1 continous, Speed2 Slow/Stop/Fast); Variable Abstandsregelung zwischen Mikrofon and Rotor; True Bypass; 6.3mm Klinke Ein- und Ausgang; Abmessungen: 113x 65x...

Kürzlich besucht
Rockboard Pedalboard w.Gig Bag DUO 2.2

Rockboard Pedalboard with Gig Bag DUO 2.2; Pedalboard für Effektger?te; für ca. 5 bis 9 Effektpedale (je nach Gr??e); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; beidseitige Montagebohrungen für RockBoard LED Light (nicht im Lieferumfang enthalten); hergestellt aus...

Kürzlich besucht
Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim

Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim; Pre Amp & DI für E-Gitarre; der hochohmige Eingang erzielt den optimalen Klang mit passiven Standard-Tonabnehmern, der Gain reicht von Clean bis Overdrive, ein Tone Regler mit breitem Spektrum deckt die beliebtesten Sounds ab...

(1)
Kürzlich besucht
Moog Subsequent 25

Moog Subsequent 25; Analoger Synthesizer; 25-Tasten halbgewichtet und anschlagsdynamisch; Mono- und Duo-Paraphonic-Mode; zwei Oszillatoren mit Sync und Pulsbreitenmodulation; Square Sub-Oszillator; Rauschgenerator; Ladder Filter (Steilheit 6/12/18/24 dB per Oktave); zwei DAHDSR-Hüllkurven; LFO mit verschiedenen Schwingungsformen; analoger Multidrive am Filterausgang; Preset-Manager für...

Kürzlich besucht
Walrus Audio MAKO D1

Walrus Audio MAKO D1; Effektpedal; Digitales Stereo Delay Pedal; Für Live- und Studioanwendungen; Stereoeingang und Stereoausgang; 5 Delay-Programme: Digital, Mod, Vintage, Dual, Reverse; "Digital": transparentes Delay z.B. für Rhythmusgitarre; "Mod": zuf?llige Tonh?henmodulation des Echos für unkonventionelle Sounds; "Vintage": inspiriert von...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE5 Celestion

Harley Benton TUBE5 Celestion Combo; R?hren Combo Verst?rker für E-Gitarre; robustes Metallgeh?use; Kan?le: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenr?hren: 1x ECC83/12AX7; Endstufenr?hren: 1x 6V6GT; Bestückung: 8" Celestion Super Lautsprecher; Regler: Volume, Tone; Schalter: Power - Attenuator 5W/1W; Anschlüsse: Instrument Input (6,3...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder m?chten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme m?glichst schnell für Sie l?sen.

成 人 网 站 免费